Button_Startseite
Button_Schule
Button_Med_Shaolin_Qi_Gong
Button_Shaolin_Tai_Chi
Button_Termine
Button_Preise
Button_Lehrerausbildungen
Button_Energie_Massagen
Button_Vorträge
Button_Anfahrt
Button_Empfehlungen
Button_Kontakt_Impressum
Bild_Wolken

13 Jahre ISG Lehrerausbildungen 2015

2015 Umbennenung der ISG Matthias Dunkel GmbH in die AyuSha GmbH

Qualität - Weiterentwicklung - Tradition

 

AyuSha - Ihr Heil- und Gesundheitszentrum

AyuSha - Akademie - Shaolin Techniken

Wir bieten Personen aller Altersgruppen, die im therapetischen Bereich tätig sind interessante Fortbildungen und Grund-Ausbildungen. In diesem Bereich geht es um die authentischen Technik der berühmten Shaolin-Mönche.

Shaolin ISG Logo
Die Trainer- / Lehrerausbildung im med. Shaolin Qi Gong
® und Shaolin Tai Chi hat zwei Aspekte:

Sie dient zum einen zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse über die traditionelle chinesische Philosophie und
Medizin mit all ihren Facetten und zur eigenen weiteren persönlichen Entfaltung.

Shaolin ISG Logo
Zum anderen lernen sie wie man Menschen professionell, ganzheitlich das Med. Shaolin Qi Gong
®, Tai Chi undEntspannungsmethoden lehrt.

Nach 13 erfolgreichen Jahren Lehrerausbildungen haben wir unser Ausbildungskonzept den aktuellen Richtlinien der GKV angepasst. Jetzt können wir individuellen Bedürfnissen noch besser gerecht werden. Erfahrungen und Wissen welches sie bereits erworben haben, wird noch besser berücksichtigt und optimiert somit die Zeit und Kosten Ihrer Ausbildung.

Die zwei Ausbildungs - Varianten

ÜBUNGSLEITER:
Der Einstieg für die Übungsleiter-Ausbildung ist bis zum Beginn Mitte Februar eines jeden Jahres möglich und endet mit der Prüfung im November.
Übungsleiter (1 WE Basisform, Didaktikwoche, 1 WE Theorie, Prüfung und Zertifikat)

THERAPEUTEN:(Professionell unterrichten im Therapeutischen Kontext)
Therapeuten, die eine Kassenzulassung ihrer Qi Gong Kurse beantragen möchten gilt: Neben den Qualitätsmerkmalen muss die Ausbildung mindestens über 300 Unterrichtsstunden und zwei Jahre gehen(Richtlinien der Kassen).

Therapeut Basis: Einsatz für praktizierende Therapeuten und Selbständige als Ergänzung zu ihrer Tätigkeit.
Ein Quereinstieg ist je nach Vorkenntnissen und Zielsetzung möglich.

Therapeuten: Zweijährige Voll-Ausbildung Primärprevention & Therapie mit Beginn im Februar und Ende im November.

Ausbildungs-Kosten:
Ausbildungskosten: ab 950,- € (Wir akzeptieren auch Bildungs-Checks bis zu 500,- €)

Nächster Ausbildungs-Beginn:
Einstieg jederzeit möglich (Übungsleiter) 18.02.2017 (alle Stufen)

ISG-Schriftzug
ISG Lehrer-/ Trainer- Ausbildung im Med. Shaolin Qi Gong® und Shaolin Tai Chi:

Stufe 1: Übungsleiter
Stufe 2: Therapeuten
Ausbilder Lizenz (Ausbildung mind. 5 Jahre)

Ausbildungsinhalte sind unter anderem das.....

Erlernen des medizinischen Qi Gong, Ba Duan Jin, harmonische Bewegungsabläufe zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Funktionen

Atemtechniken, Entspannungstechniken, Visualisierung, Imagination

Meridianlehre, Punktlehre, Yin-Yang Prinzip, Wandlungsphasen, Zyklen

Didaktik, Fehlerkorrektur, Supervision, Gefühlskompetenz, prozessorientiertes Üben im Einzel- und Gruppenunterricht

Qi-Anwendungen bei erkrankten Personen (theoretische Erläuterung)

Die Ausbildungszeit richtet sich nach ihren Kenntnissen und endet in jedem Jahr mit der Prüfung im November.

Ausbildungsmodule mit den nächsten Terminen:

Die Basis des med. Shaolin Qi Gong wie die Harmonisierungen oder Basisformen können in den offenen Kursen oder Kompakt an Wochenenden erlernt werden. Siehe auch unter Termine.

Modul - Klarheit: 2017 und 2018

Klarheit, Achtsamkeit, Wahrnehmung
Modul - Didaktik: Didaktik 2017 und 2018
Didaktik II-III
Didaktik med. Shaolin Qi Gong und Trad. Shaolin Qi Gong Intensivwoche
Modul - Atem & Meditation: 2017 und 2018
Atemtechniken, Meditationsformen und -techniken, Einsatzgebiete, Push Hands Einführung
Modul - ZEN (Chan) & Qi Fluss im Körper: n. Termine:(Chan) / (Qi Fluß) 2017 und 2018

Qi-Fluss im Körper, Sondergefäße, Yin und Yang, Wandlungsphasen

Körpersignale & Basis der Sport- und Gesundheitsmedizin, Meridianlehre, Sondergefäße

ISG-Schriftzug
Prüfungsvorraussetzungen für med. Shaolin Qi Gong® und Shaolin Tai Chi

med. Shaolin Qi Gong

Harmonisierungen (step 1-6)
.................... ISG

med. Shaolin Qi Gong® Basisform
Breathing Techniken der Shaolin (Kopf 1+2, Brust 1+2, Hand, Bein 1+2, Bauch)
Meditationstechniken (Grundformen)
Achtsamkeit / Klarheit (WE-Block ISG)
Teilnahme an der Didaktik - Woche
(Block Didaktik)

Shaolin Tai Chi

Qi Gong Lehrer/(-in)
Teilnahme an der Didaktik - Woche (Block Didaktik)

***********************************************************************************************************************
Modul - Prüfung
Prüfungsvorbereitung (n. Termin: 11. - 11.11.2017)
Wiederholung(Vertiefung) und Prüfungsvorbereitung
Prüfung und Abschluss (n. Termin: 25. - 26.11.2017)

Prüfung / Supervision
Allgemeine Informationen für Kursleiter (Kassenabrechnungen, -auflagen, etc.)

Umfangreiche Lehrskripte zu den folgenden Themen:


ISG-Schriftzug
- Techniken und Wirkung des med. Shaolin Qi Gong®
- Video des Ba Duan Jin
- Technik des Ba Duan Jin
- Techniken des Atems
- Beschreibung der Akupunkturpunkte
- Beschreibung der Sondergefäße, Qi Fluß im Körper, Organfunktionen, etc.

Wir sind die einzige Schule in München, die neben offenen Kursen auch Lehrer in dieser kraftvollen Shaolin Form ausbildet!

Weitere Informationen oder die Möglichkeit zu einer kostenlosen Beratung oder einem persönlichen Gespräch erhalten Sie, wenn Sie uns via E-Mail Info@AyuSha-Zentrum.de kontaktieren.

Sie können uns auch gerne unter 0 81 06 - 999 1800 zwischen 14:00 und 17:00 anrufen. 


Selbst eine Reise von tausend Meilen
beginnt mit dem ersten Schritt.....

Herzlichst Ihr
Matthias Dunkel

Bild_Matthias_rechts   
Shaolin_Schritte

© 2013 ISG Matthias Dunkel GmbH | Georg-Wimmer-Ring 29  |  85604 Pöring (Gde. Zorneding)  |  Telefon 0 81 06 - 999 1800   |  info@shaolin-qigong.de